7 Kreismeister bei der Langstreckenmeisterschaft Hohenlimburg

W10-15 2000m

M10-15 2000m

Start der 5000m

Männer und Frauen der TG RE

Tina Kühner die Überraschung des Tages

Auf der neuen roten Tartanbahn des Kirchberg Stadion in Hohenlimburger wurden am Samstag, den 27.09.14, vom Kreis 13, die diesjährigen Langlaufmeisterschaften ausgetragen. Die Kids und die Schwelmer Jungs der TG Rote Erde freuten sich im Vorfeld schon auf den ungewohnten, aber schnellen Laufbahnbelag.

Die Mädels legten im 2000m Wettkampf gleich super los indem Franziska Ebel (W11) in 8:26min den 1. Kreismeistertitel holte. Melina Tschierse (W10) wurde in 8:57min Zweite, Marina Hiege (W13) in 8:50min wurde 3. und Lisa Sieberg (14) in belegte in9:01min den 2. Platz in ihrer Altersklasse.

Von unseren beiden Jungs benötigte Daniel Sieberg (M11) 8:00min und Niels Reader (M10) 8:13min für die 2000m. Durch diese grandiosen Leistungen wurden beide Kreismeister.

Dennis Kern (M16) startete als einziger Läufer der TG auf den 3000m. Das ganze Rennen machte er die Führungsarbeit für Moritz Hedtstück der TUS Breckerfeld, von dem er auf der Zielgeraden noch übersprintet wurde. So schaffte er den 2. Platz mit einer Zeit von 11:29min.

In dem Hauptlauf über 5000m der Männer und Frauen dominierten auf dem roten Tartan die "Roten" der TG. In einem schnellen Rennen wurde Uli Ebel (M45) mit 17:36min Kreismeister. Direkt dahinter lief die ganze Zeit Andreas Joswig (M45, der mit 17:52min Zweiter wurde. Peter Wacker (M55) teilte sich das Rennen perfekt ein. Er benötigte nur 20:06min und wurde dadurch in seinem ersten Leichtathletik Wettkampf direkt Kreismeister. Christian Kern (M45) kam mit 21.31min auf den 3. Platz in seiner Altersklasse.

Bei den Frauen zeigte Tina Kühner (W35) ihre weiterhin ansteigende Form. In nur 22:12min absolvierte sie die 5000m, was mit großem Abstand für den 1. Patz reichte. "Wenn ich geahnt hätte, dass ich zum Schluss noch soviel Kraft habe, hätte ich auf eine 21Minuten Zeit anlaufen können", sagte sie glücklich. Diesen erfolgreichen Tag beendete Silke Brocksieper (W45) als Kreismeisterin in 23:33min. Hierdurch holte die TG Rote Erde 7 Kreismeister Titel und wurde erfolgsreichster Verein der Langstreckenmeisterschaft.

Ergebnisse:   http://www.k13.de/data/e140927.htm

Weitere Bilder in der Galerie!